Agenda Angebote Stationen des Lebens Über uns Fotos & Berichte Downloads Links Advent  

Wendepunkt zum eigenständigen Glauben

Konfirmation2016_Internet.jpg

Im Konfirmandenunterricht werden die Jugendlichen auf vielfältige Weise zu einem eigenen Umgang mit Lebens- und Glaubensfragen hingeführt und mit der christlichen Tradition und dem kirchlichen Leben vertraut gemacht.

Die Konfirmation bildet den Abschluss des kirchlichen Unterrichts und ist eine Bekräftigung des eigenen Glaubens und eine Stärkung für den weiteren Lebensweg.

Das Konfirmandenjahr beginnt mit einer dreitägigen Wanderung auf die Greina. Der Unterricht beginnt mit dem Schuljahr im Spätsommer meist als Blockunterricht und endet an einem Sonntag nach Pfingsten mit der Konfirmation. Die SchülerInnen werden vom Pfarramt schriftlich eingeladen. Die Konfirmation ist freiwillig. Es ist die Regel, dass die Konfirmanden und Konfirmandinnen getauft sind, dies ist aber nicht Voraussetzung.

Fürs Leben

Freiwillige und verbindliche Angebote der Kirche begleiten auf dem Lebensweg zwischen Taufe und Konfirmation. Formen des Lernens und Gelegenheiten des Feierns wechseln sich ergänzend ab. Seit Mitte 2006 gilt das religionspädagogische Gesamtkonzept (rpg) der Landeskirche. Ab 8 Jahren sind die Angebote verbindlich für Kinder, die später konfirmiert werden möchten.

Der Weg zur Konfirmation

  • Konfirmation an einem Sonntag nach Pfingsten
  • 9. Schuljahr: Konfirmationsunterricht und Gottesdienst
  • 6. und 7. Schuljahr: Juki (Jugendgottesdienst)
  • 5. Schuljahr: Juki (Weekend)
  • 4. Schuljahr: Club 4
  • 3 Schuljahr: Drittklassunti
  • 2. Schuljahr: minichile
  • Kindergarten und 1. Schuljahr: Kolibri (nicht Voraussetzung für Konfirmation)
  • Vorschulalter: Fiire mit de Chliine (nicht Voraussetzung für Konfirmation)
Konf2016internet2.jpg

Konfirmation 2016

Externe Links

Weiterführende Informationen zur Konfirmation
Unter www.zh-kirchenspots.ch finden Sie viele weitere Informationen zum Kirchenjahr und den Sakramenten

 
Hier finden Sie die Unterlagen zur Kirchgemeinde-Versammlung vom Sonntag, 8. Dezember 2019
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Brauchen Sie die Kirche oder einen unserer Räume für einen Anlass?
mehr...
Nächste Anlässe
Gesprächsgruppe für pflegende und begleitende Angehörige
Am 10.12.2019 um 09:30 Uhr
im Wöschhüsli, Reformierte Kirche Affoltern, Ursula Jarvis
mehr...
Fiire mit de Chliine
Am 11.12.2019 um 17:00 Uhr
reformierte Kirche Mettmenstetten, Astrid Abel
mehr...
Trauergruppe
Am 14.12.2019 um 10:00 Uhr
Zwillikerstübli, Café Seewadel, Affoltern am Albis, Ursula Jarvis
mehr...